ROOMERS


ROOMERS

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

25,00

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

 



In Zeiten sinkender Umsätze haben wohl nur noch CDs eine Chance, die besonderes Augenmerk auf Inhalt und/oder Verpackung legen. Die vorliegende CD, zusammengestellt für das Frankfurter Design-Hotel ROOMERS, ist ein solches Produkt!

Schon die Hülle in mattschwarzem Kunstleder ist ein echter Handschmeichler, ein haptisches Highlight. Sie umhüllt ein 18-seitiges Booklet mit sinnlichen Schwarzweiß-Fotos, die nicht mit Weichzeichner gemacht sondern gestochen scharf sind. Ebenso konturenreich ist auch die beiliegende CD.  DJ Christián hat eine kernige Kollektion zusammengestellt aus einigen Klassikern und neuen Titeln, die über weite Strecken einen poppigen und souligen Mix präsentieren, der sich an Disco ebenso orientiert wie an 80er Jahre Sounds. Dazwischen auch Elektro- und Housebeats und eine Prise Tarantino-Feeling, aber garantiert keine "Hintergrund-Musik"!

Das muß man mögen, und man kann es mögen. Denn mit dem sehr stimmigen Mix kann man sich sehr wohl in die lässig-laszive Atmosphäre des Hotels versetzen und damit einen angeregten Abend verbringen, notfalls auch zuhause…

Wir freuen uns sehr, daß es noch mutige Produzenten gibt, die ein solch schönes Werk auf den Markt bringen. Und wir freuen uns umso mehr, daß wir Ihnen diese CD exclusiv anbieten können. Eine (wegen der aufwändigen Verpackung) nicht ganz billige CD, aber ein edles Stück für Ihre Sammlung!

Gerhard Rühl, SHIROKKO MUSIK,  Juni 2015

ROOMERS
ckp Records 2015, Laufzeit 64 Minuten

Tracklisting

[01] Ukulele Orchestra Of Britain : Bang Bang (Yuyuma Remix)
[02] Django Novo feat. Zilverzurf : Seven Years
[03] Gelka feat. Phoenix Pearle : Being You (Afterlife Remix)
[04] Oliver Koletzki & Fran : It's A Pleasure To Meet You
[05] Marlon Hoffstadt & Hrrsn : Once Again
[06] Rey & Kyavik : Face It (Daniel Bortz Remix)
[07] Boris Dlugosch feat. Roisin Murphy : Never Enough (Mattioli Mix)
[08] Rodney Hunter feat. Jay Sebag : Wanna Groove?
[09] Eric Benét : Harriet Jones (Rodney Hunter Remix)
[10] Sophati : A Love Bizarre (Original Mix)
[11] Parov Stelar : The Phantom (Extended Version)
[12] La Rochelle : Madame (Parov Stelar Remix)
[13] Munk & Rebolledo : Surf Smurf (Munk Version)
[14] Nick Waterhouse : Say I Wanna Know
[15] Ambrosia Parsley & The Elegant Too : Goodnight Moon

Auch diese Kategorien durchsuchen: Lounge Sounds, BESTSELLER