Anouar Brahem : Blue Maqams


Anouar Brahem : Blue Maqams

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

17,90 €
12,90

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

 



Wie schon auf drei Alben der 90er Jahre hat sich der Tunesier Anouar Brahem diesmal wieder dem Jazz angenähert. Zusammen mit dem Pianisten Django Bates und den Jazz-Legenden Dave Holland (Baß) und Jack DeJohnette (Schlagzeug) hat er eine CD aufgenommen, die den programmatischen Titel Blue Maqams trägt. Sie verbindet die Musikform des ‚maqam‘, in dem Melodie, Tonalität und Rhythmus festgelegt sind, mit der Spielform des Jazz und seinen ‚blue notes‘.
So kontrastieren die trocken-erdigen Klänge der Kurzhalslaute oud mit perlenden Pianoläufen, die rhythmische Rafinesse von Brahems Kompositionen wird verstärkt durch die subtile Begleitung von Holland und DeJohnette.
Dabei zitiert sich Brahem in manchen Passagen selbst und schafft damit ein Werk, das musikalische und zeitliche Grenzen überschreitet. 
Ein Werk, das wegen seines Aufbaus durchaus „kompatibel“ für größere Zuhörerkreise geeignet ist und deshalb sehr erfolgreich sein sollte.

Zu erwähnen ist auch der ECM-typisch unglaublich transparente Klang dieser Aufnahme, die im Mai 2017 in New York entstand und von Manfred Eicher produziert wurde, der damit erneut sein herausragendes Können unter Beweis gestellt hat.


Anouar Brahem : Blue Maqams
ECM 2580, Total Time 76:59

 

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Anouar Brahem : Souvenance Anouar Brahem : Souvenance
12,90 € *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Diese Kategorie durchsuchen: ECM Records